Säuerlich-scharfe Gemüsesuppe

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Kartoffeln vorwiegend festkochende  
  • 200 g   Möhren  
  • 125 g   Porree  
  • 10 g   Butter oder Magarine  
  • 600 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Dose(n) (425 ml/ Abtr.gew. 240 g Abtrg.)  geschälte ganze Tomaten  
  • 11/2   Orangen  
  •     Cayennepfeffer  
  •     Salz  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln, Möhren und Porree putzen und waschen. Porree und Möhren in Scheiben, Kartoffeln in Würfel schneiden. Fett in einem Topf erhitzen. Gemüse darin andünsten mit mit Brühe ablöschen.
2.
Zugedeckt zehn Minuten garen. Inzwischen Tomaten abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Orangen auspressen. Orangensaft, Tomatenstücke und -saft zum Gemüse geben.
3.
Mit Cayennepfeffer würzen und weitere fünf Minuten köcheln. Suppe nochmals mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved