Saftige Grapefruit-Biskuitrolle

0
(0) 0 Sterne von 5
Saftige Grapefruit-Biskuitrolle Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 225 Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 25 Speisestärke 
  • 250 Marcarpone 
  • 250 Magerquark 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 3   rosa Grapefruits 
  •     Hagelzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 4 Esslöffel Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb zufügen und unterrühren. Mehl und Stärke mischen, portionsweise auf die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben. Teig gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen. Ein Stück Backpapier (etwas größer als das Backblech) auf die Arbeitsfläche legen und mit 50 g Zucker gleichmäßig bestreuen. Biskuit aus dem Ofen nehmen, auf das Backpapier stürzen. Backpapier abziehen und mit einem feuchten Geschirrtuch bedecken. Auskühlen lassen. Marcarpone, Quark, 75 g Zucker und Sahnefestiger mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. 5 Esslöffel Creme beiseite stellen. Grapefruits mit einem Messer so schälen, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer herauslösen. 4 Filets beiseite legen. Feuchtes Geschirrtuch entfernen und den Biskutboden mit der Creme gleichmäßig bestreichen. Den oberen Rand der Längsseite frei lassen. Filets trocken tupfen und auf der Creme verteilen. Biskuitplatte von der unteren Längsseite her aufrollen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Biskuitrolle in keilförmige Stücke schneiden. Rest Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben und auf die Stücke spritzen. Restliche Filets klein schneiden und die Stücke damit verzieren. Nach Belieben mit Hagelzucker bestreuen
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved