Saftige Keulen zum Knabbern

Aus Mutti 2/2014
Saftige Keulen zum Knabbern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 1 TL  rosenscharfes Paprikapulver 
  •     Salz 
  •     Saft von 2 Limetten 
  • 5 EL  Öl 
  • 4   Hähnchenkeulen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Knoblauch schälen und grob hacken. Mit Paprikapulver und 1⁄2 TL Salz in einem Mörser zu einer Paste zerreiben. Limettensaft und Öl unterrühren. Hähnchenkeulen waschen, trocken tupfen und rundherum mit der Gewürzpaste einreiben.
2.
Abgedeckt im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
3.
Backofen vorheizen (E-Herd: 220 °/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier belegen. Hähnchenkeulen darauf legen, in den Ofen schieben und ca. 45 Minuten lang knusprig braun braten.
4.
Hähnchenkeulen mit Chilimango und Salsa anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved