Saftiger Gemüsekuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Saftiger Gemüsekuchen Rezept

Zutaten

  • 50 Butter oder Margarine 
  • 50 saure Sahne 
  • 1/2 Würfel (ca. 21 g)  Hefe 
  • 200 Mehl 
  •     Salz 
  • 250 Champignons 
  •     Pfeffer 
  • 2-3 EL  Olivenöl 
  • 3   Zucchini (à ca. 250 g) 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 200 Schlagsahne 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1/2 Bund  Thymian und Majoran 
  • 100 mittelalter Goudakäse 
  •     Majoran und Thymian 
  •     Mehl 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fett in einem Topf schmelzen und leicht abkühlen lassen. Saure Sahne erwärmen und die Hefe darin auflösen. Mehl und 1/2 Teelöffel Salz in eine Rührschüssel geben. Saure Sahne mit der Hefe und flüssiges Fett zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes unterarbeiten.
2.
Zum Schluss mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen Champignons putzen, evtl. waschen und vierteln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons darin 2-3 Minuten braten.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zum Bratfett geben und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Tomaten putzen, waschen und halbieren. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche rund ausrollen (ca. 34 cm Ø). Eine Lift-off-Form (ca. 30 cm Ø) fetten und mit dem Teig auslegen. Gemüse darauf verteilen.
5.
Sahne und Eier verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Majoran und Thymian waschen, trocken tupfen und fein hacken. Zur Eiersahne geben und unterrühren. Über das Gemüse gießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 40-45 Minuten backen.
6.
Käse fein reiben und 20 Minuten vor Ende der Backzeit über den Gemüsekuchen streuen und überbacken. Nach Belieben mit Thymian und Majoran bestreuen und servieren. Ergibt ca. 12 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved