close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Saftiges Spaghetti-Omelett

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Person
  • 50 g   Spaghetti  
  •     Salz  
  • 1 (ca. 90 g)  Tomate  
  • 25 g   gekochter Schinken  
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 TL   gehackte Petersilie  
  • 1 TL   Schnittlauchröllchen  
  • 5 g   Butter oder Margarine  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser in 10-11 Minuten al dente kochen. Inzwischen Tomate waschen, halbieren und entkernen. Tomatenhälften in kleine Würfel schneiden. Schinken ebenfalls fein würfeln. Ei, zwei Esslöffel Wasser, etwas Salz und Pfeffer verschlagen. Tomatenwürfel, Schinken und die Hälfte der Kräuter unterrühren. Spaghetti auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Fett in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen, und die Spaghetti hineingeben. Eimasse darübergießen und zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze in 4-5 Minuten stocken lassen. Mit restlichen Kräutern bestreuen und nach Belieben mit Petersilie garniert servieren
2.
Ca. 1470 kJ/ 350 kcal. E 21 g/ F 13 g/ KH 35 g
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved