Sahneeis mit gebrannten Mandel und Schokolade auf Himbeer-Spiegel

Sahneeis mit gebrannten Mandel und Schokolade auf Himbeer-Spiegel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Vanilleschote 
  • 1/4 Milch 
  • 75 Zucker 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 1 Blatt  Gelatine 
  • 50 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 100 gebrannte Mandeln 
  • 250 Schlagsahne 
  • 250 Himbeeren 
  •     Minze 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen, mit Milch, Zucker und Eigelben in einen Topf geben, bei schwacher Hitze mit einem Schneebesen verrühren und aufschlagen, bis die Masse hochsteigt. Etwas abkühlen lassen.
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. In der warmen Masse auflösen.
3.
Schokolade und Mandeln hacken. Sahne steif schlagen. Sahne, Mandeln und Schokolade unter die Eiermischung heben. Kastenform mit (1 Liter Inhalt) komplett mit Folie auslegen, an den Rändern mindestens 6 cm Überstehen lassen.
4.
Masse hineinfüllen, mit der überlappenden Folie bedecken und mindestens 6 Stunden ins Gefrierfach stellen.
5.
Himbeeren verlesen. Einige zum Verzieren beiseitelegen. Restliche Himbeeren mit dem Schneidestab pürieren. Eis aus dem Gefrierfach nehmen und aus der Form lösen. Eis in 8 Scheiben schneiden. Himbeermark als Spiegel auf 4 Teller streichen.
6.
Je 2 Eisscheiben daraufsetzen und mit den restlichen Himbeeren und Minze verzieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved