Sahnekrapfen mit Karamellcreme

Aus kochen & genießen 1/2012
Sahnekrapfen mit Karamellcreme Rezept

Zutaten

Für CA. 30 STÜCK
  •     • 80 g weiche Butter 
  •     • 3 geh. EL (60 g) + 3 EL Zucker 
  •     • 1 Päckchen Vanillinzucker 
  •     • Salz 
  •     • 2 Eier (Gr. M) 
  •     • 400 g + etwas Mehl 
  •     • 1 TL Backpulver 
  •     • 150 g stichfeste saure Sahne 
  •     • 1 Päckchen Soßenpulver Vanille (zum Kochen) 
  •     • 400 ml Milch 
  •     • 2–3 EL Schmand 
  •     • 1 l Frittieröl 
  •     • 1–2 EL Puderzucker 
  •     • Frischhaltefolie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Butter, 3 geh. EL Zucker, Vanillinzucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. 400 g Mehl und Backpulver mischen. Saure Sahne und Hälfte Mehl einrühren, Rest Mehl darunter kneten.
2.
Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten ruhen lassen.
3.
Soßenpulver und 5 EL Milch verrühren. 3 EL Zucker in einem Topf goldbraun karamellisieren. Übrige Milch zugießen und so lange köcheln, bis sich der Karamell gelöst hat. Soßenpulver einrühren und kurz aufkochen.
4.
Karamellsoße auskühlen lassen. Ab und zu umrühren. Schmand unterrühren.
5.
Teig auf etwas Mehl rechteckig(ca. 20 x 40 cm) ausrollen. Mit einem Teigrädchen in 1–1,5 cm breite Streifen schneiden. Streifen gegeneinanderdrehen und zu einer Schlaufe formen. Teigenden leicht aneinanderdrücken.
6.
Öl in einem Topf oder in einer Fritteuse auf ca. 175 °C erhitzen. Krapfen darin portionsweise goldbraun backen. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Die Karamellcreme dazureichen.

Ernährungsinfo

30 CA. 30 STÜCK ca. :
  • 130 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved