Salamichips Sandwich mit mediterranem Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • ca. 2 EL   Sonnenblumenöl  
  • 12 (ca. 80 g)  dünne, ovale Salamischeiben  
  • 1/2-425   ml-Dose Artischockenherzen (3–4 Stück) 
  • 2 (ca. 180 g)  Tomaten  
  • 40–50 g   kleinblättrige Rauke  
  • 125 g   Radicchio Salat  
  • 1   Schalotte  
  • 3–4 EL   Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3–4 EL   Olivenöl  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Salamischeiben darin in 3 Portionen kross braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen und auskühlen lassen
2.
Artischocken abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Rauke verlesen, lange Stiele abschneiden. Rauke waschen und abtropfen lassen. Radicchio putzen, waschen und in Streifen schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln. Essig, Schalottenwürfel, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Olivenöl zum Schluss unterschlagen
3.
Artischocken, Tomaten, Radicchio und Rauke mit der Vinaigrette vermischen. Jeweils 1 Salamichip auf jeden Teller legen. Etwas Salat darauf verteilen und mit jeweils einem 2 Salamichip bedecken. Vorgang mit dem restlichen Salat und Chips wiederholen. Eventuell noch etwas Pfeffer darübermahlen und sofort servieren. Dazu schmeckt Baguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved