SALAT MIT BROKKOLI UND PINIENKERNEN

0
(0) 0 Sterne von 5
SALAT MIT BROKKOLI UND PINIENKERNEN Rezept

Zutaten

Für Personen
  • - 2   Köpfe Salat (möglichst 2 verschiedene Sorten, Lollo Rosso und Eisberg oder Romana mit Eichblatt) 
  • - 10   Cherry-Tomaten oder 2 große Tomaten 
  • - 500 Brokkoli 
  • - 100 Pinienkerne 
  • - 200 Toastbrot 
  • - 200 getrockenete Tomaten 
  • - 100 Anchovis 
  • - 1   Ei 
  • -   Olivenöl 
  • -   Sherryessig 
  • -   Salz 

Zubereitung

20 Minuten
1.
- Die Salatköpfe waschen und schneiden, kleine Portionen der beiden Sorten mischen. Das Mischen der beiden Sorten gibt dem Gericht Farbe.
2.
- Den Brokkoli waschen und höchstens 3 Minuten lang dünsten, damit er al dente bleibt. - Die Brokkoli-Röschen zum Salat geben.
3.
- Die Cherry-Tomaten waschen, schneiden und hinzugeben. - Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden und zum Salat geben. Die trockenen Tomaten sollten zuvor einige Stunden in Wasser liegen, um sie anzufeuchten.
4.
- Die Pinienkerne in einer Pfanne bei niedriger Hitze rösten. Eine Vinaigrette mit Olivenöl, Sherryessig, einer Prise Salz erstellen und die Pinienkerne und Anchovis zugeben, die Mischung gut durchrühren.
5.
- Ein Ei 15 Minuten kochen und in kleine Stücke schneiden. - Gewürfelte Brotstückchen rösten, bis sie sehr kross sind und alles mit der Vinaigrette zum Salat geben.
6.
• Tipp vom Chef: Man kann auch feine gebratene Scheibchen von iberischem Schinken hinzugeben, um dem Gericht eine andere Note zu geben.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved