Salat mit Frischkäsenocken

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 50 g   Schinkenwürfeln (z. B. von Reinert)  
  • 400 g   Frischkäse mit Joghurt (40 % Fett weniger Fett als Doppelrahmstufe) 
  • 2 EL   Milch  
  • 100 g   Feldsalat  
  • 100 g   Lollo Biano Salat  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 2-3 EL   gehackte Haselnusskerne  
  • 8 Scheiben   Toastbrot  
  • 2 EL   Butter oder Margarine  
  • 3 EL   Weißwein-Essig  
  • 1 EL   Senf  
  • 1 Prise   Zucker  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3 EL   Olivenöl  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Schinkenwürfeln in eine Pfanne ohne Fett ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen und auskühlen lassen. Frischkäse und Milch glatt rühren. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Schnittlauch waschen, fein schneiden und mit den Speckwürfeln mischen.
2.
Mit einem Teelöffel 20 Nocken aus den Frischkäse stechen. Hälfte der Nocken in Speck und die andere Hälfte in den Nüssen wälzen. Brot toasten und mit einer Ausstechform Sterne ausstechen. Toast mit Fett bestreichen.
3.
Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Olivenöl nach und nach darunter schlagen. Salat mit der Vinaigrette beträufeln und mit den Nocken auf Tellern anrichten. Toast dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved