Salat mit Kartoffel-Croûtons

Salat mit Kartoffel-Croûtons Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 4   mittelgroße Kartoffeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Maiskörner 
  • 2   Köpfe grüner Salat (z. B. Römersalat) 
  • 1   große Salatgurke 
  • 5   Fleischtomaten 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 6 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 8-10 EL  Olivenöl 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und kleinwürfeln. Im heißen Öl unter mehrmaligem Wenden ca. 8 Minuten goldbraun braten
2.
Mais abtropfen lassen. Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Gurke waschen, der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in Spalten schneiden
3.
Knoblauch schälen, fein hacken. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl darunterschlagen. Vorbereitete Salatzutaten mit der Marinade mischen. Die Kartoffel-Croûtons erst kurz vor dem Servieren darüberstreuen

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved