close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Salat mit Kürbis

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Schalotten  
  • 250 g   geräucherte Forellenfilets (4 Stück) 
  • 4   Salatherzen (à ca. 125 g) 
  • 2 (à 200 g)  Äpfel  
  • 3 EL   Zitronensaft  
  • 1 Glas (360 ml)  eingelegter Kürbis  
  • 4 EL   Öl  
  • 2 EL   Weinessig  
  • 2 EL   mittelscharfer Senf  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 50 g   Kürbiskerne  
  •     Limette zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Schalotten schälen, in feine Spalten schneiden. Forellenfilets in kleine Stücke schneiden. Salatherzen putzen, waschen, etwas kleiner zupfen. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Fruchtfleisch in feine Scheiben schneiden und kurz im Zitronensaft dünsten. Kürbis abtropfen lassen. Vorbereitete Zutaten und Öl vorsichtig vermengen. Für die Soße Essig und Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Soße über den Salat träufeln. Mit grob gehackten Kürbiskernen bestreut anrichten. Mit Limette garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved