Salat mit Kürbis

0
(0) 0 Sterne von 5
Salat mit Kürbis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Schalotten 
  • 250 geräucherte Forellenfilets (4 Stück) 
  • 4   Salatherzen (à ca. 125 g) 
  • 2 (à 200 g)  Äpfel 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 1 Glas (360 ml)  eingelegter Kürbis 
  • 4 EL  Öl 
  • 2 EL  Weinessig 
  • 2 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 50 Kürbiskerne 
  •     Limette 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Schalotten schälen, in feine Spalten schneiden. Forellenfilets in kleine Stücke schneiden. Salatherzen putzen, waschen, etwas kleiner zupfen. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Fruchtfleisch in feine Scheiben schneiden und kurz im Zitronensaft dünsten. Kürbis abtropfen lassen. Vorbereitete Zutaten und Öl vorsichtig vermengen. Für die Soße Essig und Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Soße über den Salat träufeln. Mit grob gehackten Kürbiskernen bestreut anrichten. Mit Limette garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved