Salat mit Räucherlachs

0
(0) 0 Sterne von 5
Salat mit Räucherlachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   Eier 
  • 1   große Salatgurke 
  •     einige Salatblätter 
  • 250 geräucherter Lachs (im Stück, ohne Haut) 
  • 1 Bund  Dill 
  • 2-3 EL  Senf 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2-3 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  •     Zitrone und Dill 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Gurke waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Teller abwechselnd mit Gurken- und Eischeiben belegen.
2.
Salatblätter waschen und darauflegen. Lachs in Würfel schneiden und auf den Salatblättern anrichten. Für die Soße Dill waschen und hacken. Senf und Essig verrühren. Öl langsam unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Konfitüre abschmecken.
3.
Dill unterrühren. Über den Salat geben. Mit Zitrone und Dill garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved