SALAT MIT RÄUCHERLACHSFÜLLUNG

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • - 4   Salatblätter (Romana, Eisberg, Radicchio, Salatköpfchen)  
  •     - ½ Salat: Eisberg, Salatköpfchen oder Romana 
  • - 300 g   Räucherlachs  
  • - 8   Cherry-Tomaten  
  • - 1   Yoghurt  
  • - 1   rote Zwiebel  
  • - 100 g   schwarze Oliven  
  • -   Mayonnaise  
  • -   Oregano  
  • -   Salz  
  • -   Schwarzer gemahlener Pfeffer  
  • -   Kummin gemahlen  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
- Als Basis des Gerichts ein festes Salatblatt verwenden (Romana, Eisberg, Salatköpfchen. Radicchio...) verwenden. - Den Salat, den wir für die Füllung ausgesucht haben und die Tomaten waschen und sie ebenso die die schwarzen Oliven und die Zwiebel klein hacken.
2.
- Den Räucherlachs in sehr feine Scheiben schneiden. - Zu unterst das Salatblatt legen, nacheinander den gehackten Salat, den Lachs, die Tomaten, die Zwiebel und zum Schluss die Oliven aufeinander legen.
3.
- Für die Yoghurt-Sauce: einen Naturyoghurt mit einem bisschen Mayonnaise mischen und unter ständigem Rühren Oregano, Salz, schwarzen gemahlenen Pfeffer und gemahlenem Kummin hinzugeben.
4.
Tipp vom Chef: Für Niedrigkalorien-Diäten kann die Yoghurt-Sauce durch Olivenöl Extra Virgin ersetzt werden.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved