Salat mit Roastbeef

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Eier  
  • 200 g   lange, hellgrüne Paprikaschoten  
  • 100 g   Champignons  
  • 1   Kopfsalat  
  • 1   Kopf Lollo Rosso  
  • 50 g   Rauke  
  • 250 g   Roastbeefaufschnitt  
  • 1   kl. rote Paprikaschote  
  • 100 g   Gewürzgurken  
  • 125 g   Salatmayonnaise  
  • 3 EL   Schlagsahne  
  • 3 EL   Tomatenketchup  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Eier 8-10 Minuten hartkochen. Anschließend kalt abschrecken, pellen, in Scheiben schneiden. Inzwischen Paprika und Champignons putzen und waschen. Lange Paprikaschoten in Ringe, Champignons blättrig schneiden.
2.
Salate putzen, waschen, in kleine Stücke zupfen oder schneiden. Roastbeef zu kleinen Röllchen drehen. Vorbereitete Salatzutaten vermengen. Mit den Röllchen portionsweise anrichten. Für die Soße rote Paprika vierteln, putzen, waschen und sehr fein würfeln.
3.
Gewürzgurke ebenfalls fein würfeln. Paprika-und Gurkenwürfel, Mayonnaise, Sahne und Ketchup verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat geben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved