Salat mit Schinken & Croûtons

Salat mit Schinken & Croûtons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   kleiner Römer- und 
  •     Kopfsalat oder 1 Kopfsalat 
  • 2   kleine Zwiebeln 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  • 2-3 EL  Weißwein-Essig 
  • 2 TL  flüssiger Honig 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 4   dünne Scheiben 
  •     geräucherter Schinken 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Römersalat in Streifen schneiden. Kopfsalat in mundgerechte Stücke zupfen. Zwiebeln schälen, waschen und in feine Ringe schneiden
2.
Toastbrot in kleine Würfel schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen. Brot darin goldbraun rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen
3.
Essig, Honig und Senf mit Salz und Pfeffer verrühren. Öl kräftig darunterschlagen. Dill waschen, fein schneiden und unterheben
4.
Salatzutaten und Marinade mischen. Auf 4 Tellern anrichten. Schinkenscheiben halbieren, auf dem Salat anrichten und mit den Croûtons bestreuen
5.
EXTRA-TIPS
6.
Zum Salat paßt am besten Lachsschinken oder auch luftgetrockneter Schinken
7.
Croûtons variieren: Geben Sie gleich beim Rösten getrocknete Kräuter mit ins Fett

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved