Salatcocktail mit Pute & Himbeeren

Salatcocktail mit Pute & Himbeeren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Putenfilet 
  • 5 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 100 Zuckerschoten 
  • 75 Rucola (Rauke) 
  • 1   Pflücksalat oder 1 Römersalat-Herz 
  • 1   Schalotte oder kleine Zwiebel 
  • 200 Himbeeren 
  • 50-75 Hartkäse (Sbrinz oder Parmesan) 
  • 6 EL  Himbeer-Essig 
  • 4 TL  Crème fraîche 
  •     unbehandelte Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Filet waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. In 1 EL heißem Öl rundherum ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen
2.
Zuckerschoten putzen und waschen. Zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten dünsten. Abschrecken, abtropfen lassen und evtl. halbieren. Rucola und Blattsalat putzen, waschen, trockenschütteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Schalotte schälen und hacken. Himbeeren verlesen, evtl. abspülen. Käse mit dem Sparschäler in Späne hobeln oder grob reiben
3.
Essig, Salz, Pfeffer, etwas Zucker und Schalotte verrühren. 4 EL Öl darunter schlagen. Mit Himbeeren, Rucola, Blattsalat, Putenstreifen und Zuckerschoten locker mischen. Salat mit Käse und je einem Klecks Crème fraîche anrichten. Mit Zitrone garnieren
4.
Getränk: kühler Prosecco

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved