Salatspalten mit Linsen-Vinaigrette

0
(0) 0 Sterne von 5
Salatspalten mit Linsen-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 75 rote Linsen 
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe 
  • 1   großer Kopfsalat 
  • 4-6   Champignons (z. B. rosa) 
  • 4 EL  Weißwein-Essig 
  •     Pfeffer, Salz, Zucker 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Speck fein würfeln. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Speck in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Knoblauch zugeben und kurz anrösten. Beides herausnehmen. Öl im Speckfett erhitzen. Zwiebel darin kurz andünsten. Linsen, 200 ml Wasser und Brühe zugeben. Aufkochen und zugedeckt 8-10 Minuten quellen lassen
2.
Kopfsalat putzen, in 8 Spalten schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Champignons putzen, evtl. waschen und in feine Scheiben schneiden
3.
Linsen vom Herd nehmen. Essig und Speck unterrühren. Mit Pfeffer, wenig Salz und 1 Prise Zucker abschmecken. Mit den Pilzen über die Salatspalten geben
4.
Getränk: kühler Roséwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved