Salsa verde zu Spaghetti, Scampi und Kirschtomaten

0
(0) 0 Sterne von 5
Salsa verde zu Spaghetti, Scampi und Kirschtomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Knoblauchzehe 
  • 1 Glas (53 ml)  Kapern 
  • 1 Bund  Petersilie und Dill 
  • 6 Stiel(e)  Salbei 
  • 10 Sardellenfilets in Salz 
  • 9 EL  Olivenöl 
  •     Meersalz 
  •     Pfeffer 
  • 2 TL  Zitronensaft 
  • 20 (à 20 g; ohne Kopf und Schale)  rohe Garnelen 
  • 300 Spaghetti 
  • 1   Schalotte 
  • 250 Kirschtomaten 
  •     Zucker 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und fein hacken. Kapern in ein Sieb gießen, abtropfen lassen. Petersilie, Dill und Salbei waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Petersilie, Dill, Salbei, Kapern, Sardellenfilets, Hälfte Knoblauch und 7 EL Öl in einen hohen Rührbecher geben und mit einem Pürierstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken
2.
Darm der Garnelen entfernen. Garnelen waschen, trocken tupfen und waagerecht halbieren. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Schalotte schälen und sehr fein würfeln. Tomaten waschen und halbieren. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen darin unter Wenden ca. 2 Minuten braten. Tomaten, Knoblauch und Schalottenwürfel zufügen und 1–2 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, herausnehmen. Nudeln abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Nudeln mit Salsa Verde, Tomaten und Garnelen mischen und auf tiefen Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved