Saltimbocca mit Mozzarella-Tomaten-Salat

Saltimbocca mit Mozzarella-Tomaten-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Putenschnitzel (à ca. 160 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 12 Scheiben  Parmaschinken 
  • 16 Blätter  Salbei 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1   Römersalat 
  • 300 Mozzarellakugeln 
  • 2 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1 TL  Zucker 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  Öl 
  • 50 gehobelter Parmesankäse 
  • 12   Zahnstocher 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Putenschnitzel mit einem Fleischklopfer flach klopfen. Schnitzel halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Jedes Schnitzel mit einer Scheibe Parmaschinken und 2 Salbeiblättern belegen und fest aufrollen.
2.
Rollen mit jeweils 1 Scheibe Parmaschinken umwickeln und mit je 2 Zahnstochern feststecken. Tomaten waschen und abtropfen lassen. Römersalat putzen, waschen und trocken schleudern. Mozzarella, Tomaten und Salat in eine Schüssel geben.
3.
Essig und Zucker verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Nach und nach Olivenöl darunterschlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2 Esslöffel Öl in einer ofenfeste Pfanne erhitzen. Saltimbocca Röllchen darin rundherum von allen Seiten bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten goldbraun anbraten.
4.
Pfanne in den vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) stellen und die Röllchen ca. 7 Minuten fertig braten. Saltimboccaröllchen auf einer Platte anrichten, Salat auf der Platte verteilen und mit Parmesanspänen bestreuen.
5.
Mit Salbei garnieren und übrigen Parmesan dazureichen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved