Sandras Rum Brownies

3
(3) 3 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   dunkle Schokolade  
  • 200 g   Milchschokolade  
  • 350 g   Butter  
  • 6   große Eier  
  • 250 g   feiner Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillezucker  
  • 300 g   Mehl  
  • 1 TL   Salz  
  • 1 Päckchen   Krokant  
  •     Barbados oder Übersee-Rum (40-55%ig) 
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Den Ofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. In einem Topf Butter und Schokolade stückchenweise schmelzen lassen. Wenn die Schokoladen-Butter Mischung glänzt und glatt ist, zur Seite stellen. In einer Backschüssel die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
2.
Mehl langsam zugeben, danach Salz dazugeben und alles mit einem Rührgerät gut durchmischen.
3.
Mit einem Teigschaber die flüssige Schokolade zur Mehl-Eier-Zuckermischung hinzufügen und gut unterheben. Danach mit einem Rührgerät kurz durchmischen. Krokant und Rum hinzufügen und gut unterheben.
4.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die ganze Masse aufs Backblech streichen und bei 180 Grad circa 18 - 20 Minuten backen. Wichtig ist es, dass die Brownies nicht durchgebacken sind, so dass sie schön schokoladig bleiben.
5.
Den ausgekühlten Kuchen in gleichmäßige Stücke schneiden und servieren. Dazu passt Häagen-Dazs Vanilla Eiscreme.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved