Sandschiffchen

Sandschiffchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 100 Butter 
  • 80 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1/2   Fläschchen Vanille-Aroma 
  • 150 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 2 EL  Schlagsahne 
  • 50 gehackte Haselnüsse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Butter zerlassen und hell braun werden lassen (darf nicht zu dunkel werden, sonst schmeckt sie bitter). In eine Rührschüssel geben und 10 Minuten bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Zucker, Salz und Vanille-Aroma zur Butter geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes so lange rühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Mehl und Backpulver mischen und zur Buttermischung geben. Zu einem glatten Teig verkneten. Teig in ca. 24 haselnussgroße Portionen teilen und zu ovalen Bällchen formen. Nicht zu dicht auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einem scharfen Messer längs einschneiden. Eigelb und Sahne verrühren, Schiffchen dünn damit bestreichen und mit Haselnüssen bestreuen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3). Backblech auf die mittlere Schiene in den Ofen schieben und die Temperatur herunterschalten (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) und 10-15 Minuten backen. Herausnehmen und 2-3 Minuten auf dem Blech liegen lassen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen

Ernährungsinfo

24 Stück ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved