Sarah Wiener gestaltet Backformen von Riess

Sarah Wiener gestaltet Backformen von Riess - riess_edition_sarah_wiener
Sarah Wiener präsentiert ihre Riess Edition., Foto: PR

Die guten alten Emaille-Backformen des österreichischen Traditionsunternehmens Riess haben einen neuen Anstrich bekommen: Die backbegeisterte Sarah Wiener wünschte sich für ihre eigene Edition farbenfrohe Zutaten von Obersweiß bis Zwetschenblau.

Für die Riess Edition Sarah Wiener hat die erfolgreiche Köchin, Autorin und Unternehmerin ihre Lieblingsbackformen ausgesucht, zum Beispiel Gugelhupfformen, Rührschüsseln, Kuchenbleche und Obsttortenböden.

"Bitte taucht doch genau diese Formen für mich in Obers und Schokolade und glasiert sie mit Pfirsich, Pistazie, Zwetschke und Vanille und dann ab in den Ofen!", sagte Sarah Wiener. So entstand das ungewöhnliche Farbkonzept, das bei Riess in Handarbeit umgesetzt wird.

Die Riess Edition Sarah Wiener ist im Fachhandel und im Online-Shop von Sarah Wiener erhältlich.

Tipp: Wer gerne und viel backt, dem empfehlen wir Backformen aus Silikon

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved