Sauerkirsch-Walnuss-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Sauerkirsch-Walnuss-Torte Rezept

Zutaten

  • 8 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1 Glas (720 ml)  Sauerkirschen 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 3 Packungen (à 200 g)  Doppelrahm-Frischkäse 
  • 150 Magermilch-Joghurt 
  • 150 Zucker 
  •     Saft von 1 Orange 
  • 1 (26 cm ø)  dünner Biskuitboden 
  • 4 EL  Mandellikör 
  • 100 kandierte Walnussstücke 
  •     Kirschen und Zitronenmelisse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gelatine einweichen. Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen. Eier trennen. Frischkäse, Eigelb, Joghurt, Zucker und Orangensaft verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen, unter die Creme ziehen. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Boden auf eine Platte legen. Springformrand darum schließen. Mit Likör beträufeln. Halfte der Creme darauf glatt streichen. Nüsse und abgetropfte Kirschen darauf verteilen. Restliche Creme darauf glatt streichen. 2 Stunden kühl stelen. Mit Kirschen und Zitronenmelisse verzieren. Ergibt ca. 12 Stücke
2.
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten (ohneWartezeit)
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved