Sauerkraut-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Sauerkraut-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (580 ml) Sauerkraut 
  • 1 Dose(n) (236 ml)  Ananas 
  • 1/2 (ca. 200 g)  Kopf Römersalat 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote (à ca. 200 g) 
  • 2 EL  Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Zucker 
  • 3 EL  Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 4 Scheiben  Parmaschinken (à ca. 10 g) 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Sauerkraut und Ananas getrennt abtropfen lassen. Inzwischen Römersalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Paprika waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Ananas in mittelgroße Stücke schneiden.
2.
Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl nach und nach einrühren. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Sauerkraut grob hacken. Sauerkraut mit Ananas und Paprika vermengen und mit der Vinaigrette vermischen.
3.
Sauerkraut-Salat mit Römersalatblättern und je 1 Scheibe Parmaschinken auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved