Sauerkraut-Spätzle-Pfanne mit Leberkäse

Sauerkraut-Spätzle-Pfanne mit Leberkäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Scheiben  (à 100 g) Leberkäse 
  • 1/2   rote Paprikaschote 
  • 1/2 850-   ml-Dose Sauerkraut 
  • 2 EL  Öl 
  • 250 frische Spätzle (Kühlregal) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 250 Schmand 
  • 2 EL  Milch 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  •     Edelsüß-Paprika 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Leberkäse in Streifen schneiden. Paprika halbieren, putzen, waschen und in kleine Streifen schneiden. Sauerkraut in ein Sieb gießen, kurz abspülen und gut abtropfen lassen
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 4 Minuten anbraten. Herausnehmen und warm halten. Paprika in das Bratfett geben und 2–3 Minuten darin anbraten. Spätzle und Sauerkraut in die Pfanne geben und ca. 4 Minuten dünsten. Fleisch wieder in die Pfanne geben und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Für den Dip Schmand und Milch glatt rühren. Schnittlauch waschen, trocken schütteln. Etwas Schnittlauch zum Garnieren beiseitelegen, restlichen Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Schnittlauchröllchen unter den Schmand rühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Sauerkraut-Spätzle-Pfanne mit Schmandklecks und Schnittlauchhalmen garnieren. Restlichen Dip in einer Schale dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved