Schachbrett Torte

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6   Eier  
  • 6 EL   Wasser  
  • 300 g   Zucker  
  • 300 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 1 TL   Kakao  
  •     eine Schachbrettkuchenform 
  • 4   Becher Sahne  
  • 200 g   Schokolade  
  • 2   Pä Vanillezucker  
  • 2   Pä Sahne.  

Zubereitung

80 Minuten
ganz einfach
1.
Die Zutaten der Reihe nach verarbeiten und die Hälfte mit 1 TL Kakao verrühren. In der Schachbrettkuchenform 3 Böden backen, dabei immer darauf achten, dass ein heller und ein dunkler Ring nebeneinander sind.
2.
Bei 180 °C 20 Minuten backen.
3.
Die Sahne mit der Schokolade erhitzen bis sich die Schokolade gelöst hat. Dann ein paar Stunden kühl stellen. Danach die Sahne schlagen und Vanillezucker und Sahnesteif dazu.
4.
Die Böden mit der steif geschlagenen Schokosahne füllen, dabei immer darauf achten das ein heller Ring auf den dunklen kommt und umgekehrt. Dann sieht es nach dem Schneiden wie ein Schachbrett aus.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved