Schachbrettkuchen in Marzipanhülle

0
(0) 0 Sterne von 5
Schachbrettkuchen in Marzipanhülle Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 75 Himbeeren 
  • 225 Butter oder Margarine 
  • 200 Zucker 
  •     Salz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 325 Mehl 
  • 4 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 2 EL  Kakaopulver 
  • 3 EL  Milch 
  • 200 Aprikosenkonfitüre 
  • 400 Fondantmasse 
  •     gezuckerte Rosenblätter 
  •     Fett und Mehl 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Fett, Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Teig halbieren.
2.
Unter eine Hälfte 3 EL Himbeerpüree rühren und in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Kastenform (ca. 11 x 30 cm) füllen. Teig glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s.
3.
Hersteller) 15–20 Minuten backen. Übriges Himbeerpüree anderweitig verwenden.
4.
Kuchen aus dem Backofen nehmen, ca. 10 Minuten abkühlen lassen und stürzen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Kastenform reinigen, abtrocknen, fetten und mit Mehl austreuen. Unter die andere Teighälfte Kakao und Milch rühren und in die Kastenform geben.
5.
Teig glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 15–20 Minuten backen.
6.
Kuchen aus dem Backofen nehmen, ca. 10 Minuten abkühlen lassen, stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Konfitüre in einem kleinen Topf aufkochen. Beide Kuchen der Länge nach halbieren und rundherum mit Konfitüre einstreichen.
7.
Kuchenstränge schachbrettartig zusammensetzen. Von außen nochmals mit übriger Konfitüre einstreichen.
8.
Fondant geschmeidig kneten, evtl. in der Mikrowelle sehr kurz erwärmen. Fondant auf einer mit Puderzucker bestreuten Arbeitsfläche rechteckig (ca. 34 x 42 cm) ausrollen. Kuchen mit dem Fondant bedecken und an den Rändern gut fest drücken.
9.
Überschüssiges Fondant am unteren Kuchenrand abschneiden. Kuchen bis zum Servieren kalt stellen, dann mit gezuckerten Rosenblättern verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Scheiben ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved