Schafskäse-Frikadellen mit geschmortem Bohnen-Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Schafskäse-Frikadellen mit geschmortem Bohnen-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen vom Vortag 
  • 1 Dose(n) (425 ml, Abtr.gew. 250 g)  dicke weiße Bohnen 
  • 150 Schneidebohnen 
  • 100 Brechbohnen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  • 100 Schafskäse 
  • 20 Butter oder Margarine 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Weiße Bohnen abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Schneidebohnen und Brechbohnen putzen, waschen und kleinschneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Eine Hälfte der Zwiebelwürfel, Knoblauch und Thymianblättchen in heißem Öl andünsten. Dosentomaten und Brühe angießen und einmal aufkochen lassen. Alle Bohnen zufügen und bei mittlerer Hitze 35-45 Minuten schmoren. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Brötchen kräftig ausdrücken. Hack, Brötchen, Ei und restliche Zwiebelwürfel gut verkneten. Hack mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse 8 Frikadellen formen, dabei jeweils ein Stückchen Schafskäse in die Mitte geben. Frikadellen im heißen Fett unter Wenden ca. 15 Minuten braten. Frikadellen auf dem Bohnengemüse anrichten. Mit dem restlichen, zerbröselten Schafskäse bestreuen
2.
Zubereitungszeit 50-60 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved