Schalottensuppe

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Schalotten  
  • 1   Knoblauchzehe  
  •     ½ Möhre 
  • 1   kleines Stück Knollensellerie  
  • 20 g   Butter  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 100 ml   trockener Weißwein  
  • 600 ml   Hühnerbrühe  
  •     Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer  
  • 4 EL   leicht geschlagene Sahne  
  • 1 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

80 Minuten
ganz einfach
1.
Schalotten, die Knoblauchzehe, Möhre und Sellerie schälen. Alles in sehr feine Würfel schneiden. Gemüsewürfel in der zerlassenen Butter anschmoren.
2.
Tomatenmark zugeben, kurz mitrösten. Mit Weißwein und Brühe aufgießen. Zugedeckt 1 Stunde lang köcheln lassen.
3.
Suppe mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und auf vier Teller verteilen. Je 1 EL geschlagene Sahne daraufgeben und mit Schnittlauch bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved