Scharfe Asia-Schnitzel

Scharfe Asia-Schnitzel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Naturreis 
  •     Salz 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 10 frischer Ingwer 
  • 5 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  Sojasoße 
  • 2 EL  Chilisoße für Huhn 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 2   rote Peperoni 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 2–3 EL  Öl 
  • 1 TL  Butter 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Zitronensaft, Sojasoße, Chilisoße, Knoblauch und Ingwer verrühren.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Lauchzwiebeln putzen, waschen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. Peperoni der Länge nach halbieren, putzen und in dünne Streifen schneiden. Lauchzwiebeln und Peperoni in eine Schale mit kaltem Wasser legen.
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen und halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Reis abgießen, mit Butter mischen. Lauchzwiebeln und Peperoni aus dem Wasser nehmen und in die Marinade geben.
4.
Schnitzel anrichten. Marinade mit Gemüsestreifen darübergeben. Reis dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved