Scharfe Hackbällchen auf Nachos mit feuriger Soße

Aus kochen & genießen 43/2008
0
(0) 0 Sterne von 5
Scharfe Hackbällchen auf Nachos mit feuriger Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 Messerspitze  zerstoßener Chili 
  • 1 EL  Paniermehl 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 EL  Öl 
  • 1   Limette 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 100 "Texicana Salsa"-Würzsauce 
  • 1/2 Glas (370 ml)  grüne Peperoni 
  • 1/2 Glas (228 ml)  rote Kirschpeperoni 
  • 50 Tortilla Chips (12 Stück) 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Hackfleisch, Chili und Paniermehl gut verkneten. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken und in die Hackmasse geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit angefeuchteten Händen 12 kleine Bällchen formen.
2.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Hackbällchen bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten rundherum braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Limette waschen, trockenreiben, halbieren und in Scheiben schneiden.
3.
Zwiebel schälen, halbieren und die eine Hälfte in grobe Würfel schneiden. Restliche Zwiebel fein würfeln und mit der Würzsauce mischen. Peperoni abtropfen lassen. Hackbällchen, Limettenscheiben, abwechselnd rote und grüne Peperoni und grobe Zwiebelwürfel mit einem Holzspießchen auf die Tortilla Chips spießen.
4.
Mit dem Dip servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved