Scharfe Hähnchenunterkeulen

0
(0) 0 Sterne von 5
Scharfe Hähnchenunterkeulen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 TL  Senf 
  •     Salz 
  • 2 EL  Limettensaft 
  • 1 EL  Honig 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Chilischoten 
  • 12   Hähnchenunterkeulen 
  •     Limettenspalten 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Senf, Salz, Limettensaft und Honig verrühren. Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Knoblauch und Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Chili waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch, Zwiebel und Chili unter die Marinade rühren. Keulen waschen, trocken tupfen, mit der Marinade einstreichen und 3 Stunden kalt stellen. Keulen auf der Fettpfanne des Backofens verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten garen. Fertige Keulen auf einer Platte anrichten und mit Limettenspalten garnieren
2.
3 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved