Scharfer Tomatenreis mit Scampi

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Packung   (für 1/2 l Flüssigkeit) Tomatensuppe (Instant)  
  •     Salz  
  •     Tabasco  
  • 200 g   Langkornreis  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 1 Bund (ca. 200 g)  Lauchzwiebeln  
  • 20   küchenfertige Scampi (à ca. 10 g) 
  • 1 EL   Öl  
  •     Basilikum zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
3/4 Liter Wasser aufkochen und die Tomatensuppe einrühren. Mit Salz und Tabasco würzen und nochmals aufkochen. Reis abspülen, einrieseln und ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze quellen lassen.
2.
Inzwischen Joghurt mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und in mittelgroße Stücke schneiden. Scampi waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Scampi darin ca. 3 Minuten von beiden Seiten braten. Lauchzwiebeln zufügen, kurz mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Scampi und Lauchzwiebeln unter den Reis heben.
4.
Tomatenreis mit Scampi auf Tellern anrichten, einen Klecks Joghurtsoße daraufgeben und mit Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved