Schaschlik-Bällchen zu Röstkartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Schaschlik-Bällchen zu Röstkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Kartoffeln 
  •     Salz 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 10 EL  Öl 
  • 2   Brötchen 
  • 3   kleine Paprikaschoten (z. B. grün, gelb und rot) 
  • 6   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 kg  gemischtes Hackfleisch 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 (8 g)  Tüte Schaschlik-Würzer 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten 
  • 2 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Curry 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Mit Salz und Paprika würzen. 5 Esslöffel Öl zugeben und alles verkneten. Kartoffeln auf einem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen
2.
Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Zwiebeln schälen. Hälfte fein würfeln. Rest in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln
3.
Hack, ausgedrückte Brötchen, Eier, Hälfte Paprikawürfel, Zwiebelwürfel, Salz und Pfeffer verkneten. Mit angefeuchteten Händen daraus Bällchen formen. 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelspalten und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomatenmark darin kurz anschwitzen. Tomaten samt Saft und 1/8 Liter Wasser zugeben. Tomaten etwas zerkleinern. Brühe einrühren. Alles aufkochen und 10-15 Minuten einkochen lassen. Mit 2 gehäuften Teelöffel Schaschlik-Würzer abschmecken. 3 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackbällchen darin portionsweise 10-12 Minuten braten. Fertige Bällchen warm stellen. Alles anrichten. Mit übrigen Paprikawürfeln und evtl. Curry bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved