Schaschlik mit Röstkartoffeln

2
(1) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 160 g   kleine geschälte Kartoffeln  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 200 g   geputzte Paprika (z. B. grün, gelb und rot) 
  • 1   geschälte Zwiebel  
  • 125 g   Schweineschnitzel  
  • 1 TL (5 g)  Öl  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 2 EL   Tomaten-Ketchup "light"  
  • 2   Holzspieße  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Salzwasser 15-20 Minuten kochen. Paprika waschen und in grobe Stücke schneiden. 2-3 Stücke fein würfeln. Zwiebel vierteln. 1 Viertel fein hacken, Rest in die einzelnen Schichten teilen
2.
Fleisch evtl. waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit Paprika und Zwiebel abwechselnd auf Spieße stecken
3.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Spieße darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Edelsüß-Paprika würzen
4.
Kartoffeln abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Spieße zur Seite schieben. Kartoffeln zugeben und unter Wenden ca. 5 Minuten goldbraun mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ketchup mit Paprika- und Zwiebelwürfeln verrühren. Alles anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved