Schaumomelett a la Cordon Bleu

0
(0) 0 Sterne von 5
Schaumomelett a la Cordon Bleu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 75 Kräuter-Frischkäse 
  • 2 TL  Öl 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 8 Stiel(e)  Kerbel 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 75 gekochter Schinken (hauch-fein geschnitten) 
  • 75 Raclettekäse (in Scheiben) 
  •     Meersalz 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Eier trennen. Eigelbe und Frischkäse verrühren. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und unter die Eigelb-Frischkäsemasse heben. Jeweils 1 EL Öl in 2 kleinen beschichteten Pfannen (ca. 18 cm Ø) erhitzen und jeweils die Hälfte des Eierteigs hineingeben und glatt streichen. Schaumomeletts zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten stocken lassen
2.
Kräuter waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas Kerbel zum Garnieren, fein hacken. Zitrone waschen, trocken reiben und in Spalten schneiden
3.
Ca. 3 Minuten vor Ende der Garzeit auf jeweils eine Omeletthälfte die Hälfte der Kräuter, des Schinkens und des Käses legen. Andere Omeletthälfte jeweils darüberklappen. Omeletts zu Ende garen. Omeletts halbieren, mit Salz und Kerbel bestreuen und Zitronenspalten dazureichen
4.
Bei 4 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved