Schaumomelett mit Pilzfüllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Schaumomelett mit Pilzfüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  • 20 Speisestärke 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 75 Champignons 
  • 75 Kräuterseitlinge 
  • 1   Zwiebel 
  • 150 ausgelöstes Kasseler-Kotelett 
  • 1 EL  Öl 
  • 100 tiefgefrorene Erbsen 
  • 100 Schlagsahne 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 TL  heller Soßenbinder 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Majoran 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß, Salz und Zitronensaft steif schlagen. Eigelb vorsichtig unter rühren. Stärke darüber sieben und unterheben. Fett in einer Pfanne (28 cm Ø) erhitzen und vom Herd nehmen. Eierteig hineingeben und glatt streichen. Schaumomelett zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten stocken lassen. In der Zwischenzeit Champignons und Kräuterseitlinge putzen, säubern und je nach Größe eventuell kleiner schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kasseler würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze und Zwiebel darin anbraten. Erbsen und Kasseler zugeben, mit Sahne und Brühe ablöschen. Alles aufkochen. Soßenbinder einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Majoran waschen und Blättchen von den Stielen zupfen. Omelett halbieren und mit Pilz-Kasseler-Rahm auf Tellern anrichten. Mit Majoran bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 37 g Eiweiß
  • 49 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved