Schichtsalat mit Schinken und Ei

2.5
(2) 2.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Eier  
  • 1 (ca. 250 g)  Stange Porree  
  •     Salz  
  • 150 g   gekochter Schinken in dünnen Scheiben  
  • 150 g   eingelegte Selleriestreifen (Glas) 
  • 3-4   Ananasringe (Dose) 
  • 1 Dose(n) (212 ml)  Mais  
  • 1   Apfel  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 100 g   leichte Salatcreme  
  • 150 g   saure Sahne  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier hart kochen. Abschrecken, schälen und auskühlen lassen. Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Evtl. in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten vorgaren. Abschrecken und gut abtropfen lassen
2.
Kochschinken in Streifen schneiden. Sellerie, Ananas und Mais abtropfen lassen. Ananas in Stücke schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Mit Zitronensaft beträufeln. Eier in Scheiben schneiden
3.
Salatcreme und saure Sahne verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Vorbereitete Zutaten nacheinander in 4 Gläser schichten. Die Soße darüber verteilen und ca. 1 Stunde kühl stellen. Mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved