Schinken-Mozzarella-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Kugeln (à 220 g; Abr.gew. 125 g) Mozzarella Käse  
  • 8   Feigen  
  • 1   Topf Basilikum  
  • 1 (60 g)  Tüte Pinienkerne  
  • 150 g   Ciabatta  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 100 g   Parmaschinken (sehr fein geschnitten) 
  •     Zitrone zum Garnieren 
  • 3 EL   Honig  
  • 3 EL   Zitronensaft  
  •     Pfeffer a.d.Mühle  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Mozzarella abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Feigen waschen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Basilikum waschen, Blätter abzupfen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bräunen. Ciabatta in kleine Stücke schneiden. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Ciabatta darin anrösten. Vorbereitete Salatzutaten und Parmaschinken vermengen und portionsweise mit Zitronenecken garniert anrichten. Für die Soße Honig und Zitronensaft verrühren, mit Pfeffer würzen. Salat damit beträufeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 34 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved