Schiri Griller und We are the Champignons

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 150 g   Salat-Mayonnaise  
  • 300 g   Schmand  
  • 1 TL   mittelscharfer Senf  
  •     Salz  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 16 (à 50 g)  große Champignons  
  • 6   Currywürste (à ca. 180 g) 
  • je 1 (à 200 g)  große rote und gelbe Paprikaschote  
  •     einige Salatblätter zum Garnieren 
  •     Schaschlikspieße  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch darin kurz andünsten. 1 Teelöffel beiseite stellen. Rest mit Mayonnaise, Schmand und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Champignons säubern, Stiele herauslösen. Currywürste in je 4 Stücke schneiden. Paprika putzen, waschen und in rechteckige Stücke schneiden. Abwechselnd mit je 3 Wurststücken auf 8 große Spieße stecken. Champignons und Spieße auf dem heißen Grill unter Wenden 8-10 Minuten grillen. Champignons mit der Knoblauchcreme füllen. Mit beiseite gelegtem Knoblauchöl beträufeln. Mit Salat garnieren. Dazu schmeckt Tomaten-Ketchup
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 39 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved