Schleifchennudeln mit Lamm

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 350 g   farfalle (Schleifchennudeln)  
  •     Salz  
  • 500 g   Broccoli  
  • 4   Tomaten  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 300 g   Lammlachs  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer  
  • 1/2 Bund   Salbei  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Ebenfalls in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Nudeln und Broccoli abgießen und kalt abschrecken.
2.
Tomaten putzen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Lammfleisch trocken tupfen und in Stücke schneiden. Im heißen Öl unter Wenden 8-10 Minuten braten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Salbeiblätter zufügen und mitbraten. Aus der Pfanne nehmen. Tomaten-, Zwiebel- und Knoblauchwürfel im Bratfett kurz dünsten. Nudeln, Lammfleisch mit Salbei und Broccoli zufügen, miteinander vermengen und kurz erhitzen.
4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 65 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved