Schlemmerfilet 4x anders: deutsch

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Zubereitung für 1 Portion
  • 170 g   Seelachsfilet  
  • 1 Scheibe   Frühstücksspeck  
  • 1 (ca. 70 g)  vorwiegend festkochende Kartoffel  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   Stiel Petersilie  
  • 15 g   Kräuterbutter  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fisch waschen, trocken tupfen. Speck in feine Streifen schneiden. Kartoffel schälen und grob raspeln. Fisch mit Zitronensaft beträufeln, dann mit Salz und Pfeffer würzen, mit Speckstreifen und Kartoffelraspeln bestreuen. Petersilie waschen, in feine Streifen schneiden und über den Fisch streuen. Butter in dünne Scheiben schneiden und auf das Fischfilet legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten garen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 34 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved