Schlemmerfilet 4x anders: schwedisch

0
(0) 0 Sterne von 5
Schlemmerfilet 4x anders: schwedisch Rezept

Zutaten

Für Person
  • 170 Seelachsfilet 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 50 Nordseekrabbenfleisch 
  • 2 EL  Crème fraîche 
  • 2 EL  Wodka 
  • 1   Stiel Dill 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Fisch waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Fischfilet mit Nordseekrabben belegen. Crème fraîche mit Wodka, Salz und Pfeffer glatt rühren und auf den Krabben verteilen. Dill waschen, Fähnchen vom Stiel zupfen und hacken. Fisch damit bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten garen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved