Schlemmerschnitte Madras

Schlemmerschnitte Madras Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Hähnchenfilet 
  • 1 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (314 ml)  Mandarin-Orangen 
  • 8 EL  Salat-Mayonnaise 
  • 1 EL  Senf 
  • 1-2 TL  Currypulver 
  • 8 Scheiben  Vollkorn-Toastbrot (à ca. 25 g) 
  • 1 Packung (200 g)  Scheibletten-Käse (35 % Fett) 
  • 5 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilet darin von beiden Seiten goldbraun braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Mandarin-Orangen abtropfen lassen. Mayonnaise, Senf und Curry verrühren. Toastscheiben auf einem Backblech ausbreiten. Jeweils mit 1-2 Esslöffel Curry-Mayonnaise bestreichen. Mit Hähnchenstreifen und Mandarinen belegen. Jeweils eine Käse-Scheibe darauflegen und unter dem vorgeheizten Grill ca. 3 Minuten gratinieren. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Toast auf Tellern anrichten und mit Petersilienstreifen bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved