Schmetterlingstorte

0
(0) 0 Sterne von 5
Schmetterlingstorte Rezept

Zutaten

  • 200 Butter oder Margarine 
  • 100 Zucker 
  • 300 Mehl 
  • 1   Eigelb 
  •     Backpapier 
  • 12 Blatt  weiße Gelatine 
  • 2 Dose(n) (à 314 ml)  Mandarin-Orangen 
  • 250 Mascarpone (italienischer Doppelrahm-Frischkäse) 
  • 500 Magerquark 
  • 200 Puderzucker 
  • 8 EL  Zitronensaft 
  • 75 ml  kalter Kaffee 
  • 1   Gläschen Vanille-Aroma 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     gelbe und rote Lebensmittelfarbe 
  •     bunte Zuckerstreusel und Geleefrüchte 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kaltes Fett in Flöckchen, Zucker, Mehl und Eigelb mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Teig ca. 5 mm dick ausrollen. 1 Boden (24 cm Ø) ausstechen. Restlichen Teig nochmals verkneten, ausrollen und Herzen ausstechen. Boden mehrmals einstechen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 10 Minuten backen.
3.
Herzen ca. 7 Minuten goldbraun backen. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mandarinen abtropfen lassen. Mascarpone, Quark, 100 g Puderzucker, 6 Esslöffel Zitronensaft, Kaffee und Vanille-Aroma glatt rühren.
4.
2 Dosen Mandarinen unterheben. Gelatine kräftig ausdrücken, lauwarm auflösen und unter die Creme rühren. Kalt stellen, bis die Masse fest zu werden beginnt. Mürbeteigboden fest mit einem Springformrand umschließen.
5.
Restliche Mandarinen fest an den Springformrand legen. Creme einfüllen und ca. 2 Stunden fest werden lassen. Sahne steif schlagen. Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Tortendecke dünn bestreichen. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Torte damit verzieren.
6.
Restlichen Puderzucker und restlichen Zitronensaft glatt rühren. Eine Hälfte mit gelber, eine mit roter Speisefarbe einfärben. Teigherzen damit bestreichen und trocknen lassen. Kurz vor dem Servieren auf die Torte setzen.
7.
Alles mit bunten Zuckerstreuseln und Geleefrüchten verzieren. Ergibt ca. 16 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 430 kcal
  • 1800 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved