Schmorgurkenpfanne mit Lachs

Aus kochen & genießen 25/2006
Schmorgurkenpfanne mit Lachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  Schmorgurken 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 3 EL  Öl 
  • 750 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 Bund  Dill 
  • 175 geräucherter Lachs 
  • 300 Couscous 
  • 10 Butter 
  • 1-2 EL  heller Soßenbinder 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2-3 EL  frisch gepresster Limettensaft 
  •     Dillblüten und Limettenspalten 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gurken schälen, waschen, halbieren und die Kerne mit einem Esslöffel entfernen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Gurken darin bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 3 Minuten anbraten. Hälfte der Zwiebeln zufügen und weitere 2 Minuten unter Wenden braten. Mit 400 ml Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten schmoren. Inzwischen Dill waschen, trocken tupfen und fein hacken. Lachs in Würfel schneiden. Restliches Öl in einem Topf erhitzen, übrige Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Couscous zufügen, mit restlicher Brühe ablöschen, unter Rühren 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze ausquellen lassen. Anschließend Butter mit einer Gabel untermengen. Gurkenpfanne aufkochen lassen. Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen lassen. Dill unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Limettensaft abschmecken. Mit Lachswürfeln bestreuen. Nach Belieben mit Dillblüten und Limettenspalten garniert servieren. Couscous in einem kleinen Schälchen extra dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved