Schnelle Hackpfanne mit Oliven

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnelle Hackpfanne mit Oliven Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  • 3 EL  Öl 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 300 Kirschtomaten 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 60 grüne Oliven 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Kartoffelscheiben unter mehrmaligem Wenden ca. 10 Minuten goldbraun braten. In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln putzen, waschen und in breite Ringe schneiden.
2.
Tomaten waschen, putzen und halbieren. Thymian waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen, Rest fein hacken. Kartoffeln aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Hackfleisch in das Bratfett geben und unter Wenden krümelig braten.
3.
Lauchzwiebeln und Thymian zugeben und 2-3 Minuten mitbraten. Tomaten zugeben, 150 ml Wasser zugießen, aufkochen. Brühe einrühren und 2-3 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln und Oliven unterheben und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
4.
Mit beiseite gelegtem Thymian garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved