Schnelle Hackröllchen

Schnelle Hackröllchen Rezept

Zutaten

Für Röllchen
  • 375 Möhren 
  •     Salz 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 2 (à 150 g)  Becher Doppelrahm Frischkäsezubereitung mit feinen Kräutern der Provence 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 kg  gemischtes Hackfleisch 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 75 Paniermehl 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     zum Garnieren ca. 10 Kirschtomaten, 
  • 12   paprikagefüllte Oliven und 10 Cornichons 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Öl 
  • 32   kleine Holzspießchen 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Möhren putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Möhren in wenig kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Auf ein Sieb gießen, abtropfen und auskühlen lassen. Petersilie und Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken.
2.
Frischkäse und Kräuter verrühren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hack, Eier, Paniermehl, Zwiebel, Senf, etwas Salz, Pfeffer und Paprika in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes gut verkneten.
3.
Hackmasse auf Frischhaltefolie zu einem Rechteck von 48 x 24 cm ausrollen und der Länge nach halbieren (in 2 Rechtecke à 48 x 12 cm). Rechtecke mit Frischkäse bestreichen und die Möhren darauf verteilen.
4.
Möhren leicht andrücken und die Rechtecke von einer Längsseite her aufrollen. Ein Backblech mit Öl bestreichen und die Hackrollen mit der Naht nach unten diagonal auf das Blech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten backen.
5.
Fertige Rollen warm oder kalt in jeweils ca. 16 Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen, abtropfen lassen und eventuell halbieren. Oliven ebenfalls halbieren. Cornichons, Tomaten und Oliven auf kleine Holzspießchen stecken.
6.
Hackröllchen mit Spießchen und Petersilie garniert servieren.

Ernährungsinfo

32 Röllchen ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved