Schnelle Minestrone

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   Zweig Thymian  
  • 1 TL   Olivenöl  
  • 300 g   Suppengemüse (tiefgekühlt)  
  • 600 ml   klassische Gemüsebrühe  
  • 1   Lorbeerblatt  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   kleine Tomate  
  •     ½ Bund Rucola (ca. 30 g) 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Thymian waschen und trockenschütteln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Thymian darin unter Rühren 2 Minuten andünsten. Suppengemüse, Brühe und Lorbeerblatt in den Topf geben, salzen und pfeffern.
2.
Alles aufkochen und zugedeckt etwa 20 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen.
3.
Inzwischen die Tomate waschen, den Stielansatz keilförmig herausschneiden und die Tomate würfeln. Rucola waschen und trockenschütteln. Grobe Stiele entfernen. Die Blätter quer in Streifen schneiden. Tomaten und Rucola in die Minestrone geben, 2 Minuten darin ziehen lassen.
4.
Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 70 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved